Sie befinden sich hier: Index / Partner / Kooperationspartner / Kunst trifft Design / 


Die Cept Dekor Serie „Insider Art“

Eine Kooperation der Designerin Angela Wiegand
und der Online-Galerie für Insider Art

Abbildung eines Beistelltisches mit einem Motiv von Florian Schuler
Tischmotiv: Florian Schuler


Dieser Beistelltisch – ein unverzichtbares Accessoire

Beistelltische leisten praktische Dienste in vielen Einsatzbereichen. Die kleine Größe und das geringe Gewicht ermöglichen eine leichte Handhabung. Mit Ihrem künstlerischen Wunschmotiv werden sie zum individuellen Blickfang!

Suchen Sie sich aus fast 800 Arbeiten von mehr als 180 Künstlerinnen und Künstlern Ihr ganz persönliches Wunschmotiv für Ihre/n Tisch/e aus. Wir beraten Sie gerne wie dieses Motiv bzw. Teilansichten am besten auf den Tisch Ihrer Wahl in Szene gesetzt und passend zu Ihrer Umgebung aufgebracht werden. Sie erhalten ein einzigartiges Schmuckstück, ein vielseitig einsetzbares Möbelstück, zeigen sich mit dieser Wahl gleichzeitig sozial verantwortlich und unterstützen Menschen mit Handicaps.


Möbel, die Geschichten erzählen


Die Tische der Cept Dekor Serie bestehen aus sehr stabilen Sperrholzplatten mit Birkenfurnier, die nach dem Bedrucken farblos lackiert werden. Dadurch erhält die Tischoberfläche einen seidenmatten Glanz, wobei die Holzmaserung durch die Druckfarbe und den lebensmittelechten Schutzlack schimmert. Mit dem hochfesten Lack ist die Oberfläche versiegelt und gegen Verschmutzung und Abrieb geschützt. Der Druck ist farb- und lichtecht.

Das Möbel fügt sich harmonisch in die Umgebung ein, verleiht dem Raum gleichzeitig einen individuellen und charmanten Akzent - und erzählt seine ganz eigene Geschichte.

Abbildung eines Beistelltisches mit einem Motiv von Franziska Kleinert
Tischmotiv: Franziska Kleinert



Rationelle Eleganz trifft auf besondere Kunst

Die Tische eignen sich als einzelnes Schmuckstück in der eigenen Wohnung, aber auch besonders für den Einsatz in Geschäfts- und Büroräumen sowie in Hotels, da sie robust und vielseitig verwendbar sind. Sie haben Charakter, spielen sich aber nicht auf, lassen sich also überall problemlos „beistellen“ - ob neben dem Bett oder einem Sessel für die persönlichen Kleinigkeiten, im Foyer für den Espresso beim Zeitung lesen oder in den Konferenzräumen zum Abstellen von Getränke oder Ablegen von Unterlagen neben dem Konferenztisch. Mit wenigen Handgriffen ist ein Cept-Tisch für den spontanen Einsatz bei Veranstaltungen aufgebaut und auch rasch und ganz und gar unkompliziert wieder abgebaut. Zusammengeklappt ist er nur noch vier Zentimeter flach und kann bestens und äußerst platzsparend verstaut werden.

Abbildung eines Beistelltisches, auf dem eine Zeitung liegt, mit einem Motiv von Florian Schuler

Mit dieser Cept Dekor Serie „Insider Art“ erwerben ein praktisches Möbelstück mit individuellem Design - und unterstützen Menschen mit Handicaps.

Die Fertigung der Tische erfolgt in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen.

Abbildung eines Tischausschnittes mit einem Motiv von Florian Schuler

Produktdaten:

Material:
15 mm starkes Birkensperrholz
Maße: Tischplatte (oval): 75,5 x 44,5 cm
Tischhöhe (gesamt): 50 cm
Gewicht: 6 kg
Verpackung/Lieferung: flaches Paket/mit DPD
Lieferzeit: 6 bis 10 Wochen
Preise: Euro 580,00 zzgl. 19% MwSt.
Staffelrabatt: nach Angebot
Motive: nach Ihrer Wahl, vorbehaltlich der
Zustimmung der Künstler/innen 
Limitierungen: verhandelbar

Fragen und Bestellungen richten Sie bitte an:

Angela Wiegand-Design
Angela Wiegand
Simmernstr. 5
80804 München
Tel. 089 / 36 10 09 40
      089 / 36 17 60 6
E-Mail: info@angela-wiegand.de

oder an die

Online-Galerie für Insider Art
Bea Gellhorn
Hans-Otto-Str. 5
10407 Berlin
Tel. 030 / 41 72 84 10
E-Mail: willkommen@insiderart.de

 


Die Designerin
Angela Wiegand studierte Industrie-Design an der Gesamthochschule Kassel und schloss ihr Aufbaustudium an der renommierten Cranbrook Academy of Art in Bloomfield Hills, Michigan, USA mit dem Master of Fine Arts ab.
Seit 1983 ist sie freischaffend im  Möbel- und Ausstellungsdesign in München tätig. Sie ist Mitglied im Designerinnen Forum und der AGD (Allianz deutscher Designer e.V.) Ihr besonderes Interesse gilt der Konzeption und Herstellung hoch individualisierter Produkte mit Serienreife.

„Zur schönen Form, zur intelligenten Lösung oder auch zum witzigen Statement gehört die Machbarkeit: das richtige Material und die passende Herstellung zu verträglichen Kosten. Der gesamte Weg vom Entwurf bis zum Vertrieb will geplant sein, auch unter ökologischen und sozialen Gesichtspunkten. Design ist Konzeptentwicklung.“

Fotos: © Angela Wiegand 
Zu den Künstlern: Florian Schuler und Franziska Kleinert

Abbildung des Logos clicks4charity

Unterstützen Sie
Insider Art e.V.

PayPal:

Charity-SMS:

3 € an die 81190
Kennwort
"INSIDER ART"

Einkaufen mit:

Button zu Clicks4Charity. Dort können Sie Online einkaufen und Gutes tun! Wählen Sie Ihren persönlichen Shop und Sie spenden ohne Mehrkosten für Insider Art e.V.