Sie befinden sich hier: Index / Künstler/innen / Machleit, Julia / Künstler-Vita / 

Julia Machleit

Abbildung von Julia Machleit

Über die Kunst:
Kunst ist Spiegel der Seele, die Stimme aus dem Inneren, für die du keine Worte brauchst, um sie verständlich für Alle zu machen.

Lebensmotto:

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


Vita/Lebensstationen:

Geboren 1992 in Soldatskaja / Kabardino-Balkarija (Russland)

1995  Auswanderung nach Deutschland/Berlin
1999 - 2005  Grundschule in Berlin
2005 - 2009  Tagore-Gymnasium in Berlin
2009 - 2010  Barnim-Gymnasium in Berlin
2010 Diagnose PTBS (Posttraumatisches Belastungssyndrom)
2010 - 2011 Carl-von-Linne-Schule mit Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung
2011  Praktikum als Hotelkauffrau in Husum

Lebt in einer WG in Berlin mit anderen Jugendlichen, die von der Diakonie unterstützt wird.

"Ob ein Mensch eine schwarze Hautfarbe hat, einen anderen Glauben besitzt oder kleiner ist als der Andere, spielt keine Rolle. Aber ein Handicap schon. Das soll  zeigen wie sich Menschen mit Behinderungen in der Gesellschaft fühlen und klar machen, dass „Behinderte" immer noch als eine Besonderheit angesehen werden und nicht zur Normalität gehören." (zu "Tanz aus der Reihe", Arbeit 2)

Arbeit 1 von Julia Machleit: Zerplatzte Träume
Arbeit 2 von Julia Machleit: Tanz aus der Reihe
Arbeit 3 von Julia Machleit: Sehnsucht nach Mee(h)r
Arbeit 4 von Julia Machleit: Johnny
Arbeit 5 von Julia Machleit: Ohne Sinn(e)
Abbildung des Logos clicks4charity

Unterstützen Sie
Insider Art e.V.

PayPal:

Charity-SMS:

3 € an die 81190
Kennwort
"INSIDER ART"

Einkaufen mit:

Button zu Clicks4Charity. Dort können Sie Online einkaufen und Gutes tun! Wählen Sie Ihren persönlichen Shop und Sie spenden ohne Mehrkosten für Insider Art e.V.