Sie befinden sich hier: Index / Künstler/innen / Schmidt, Johanna / Arbeit 1 / 
Bildbeschreibung: Zu sehen sind eine Frau und ein Mann, die dem Betrachter frontal gegenüber stehen. Die Körper der beiden fließen ineinander und nur eine klare Kante des Kleides der Frau lässt die Abgrenzung vom Mann erkennen. Es scheint, als stünden die beiden unter einem Baldachin, den die Frau mit ihrem rechten Arm aufhält, zum Schutz für sie und den Mann. Der Mann legt schützend seinen linken Arm vor den zarten Bauch der Frau, um so sie und ein aus der Verbindung entstehendes Kind zu schützen.
Anmerkungen: Das Triptychon soll versinnbildlichen, dass wir Menschen nur in einer liebevollen schützenden Gemeinschaft wirklich leben können.

Titel
Mittelteil eines Triptychons

Kategorie
Skulptur

Format
ca. 25 cm hoch, 20 cm breit, 3 cm tief

Technik/Material
Gips, ausgehämmert, geschnitten, weiß lackiert

Entstehungsjahr
2007

Preis
nicht als Einzelteil verkäuflich

Standort
Berlin

Abbildung des Logos clicks4charity

Unterstützen Sie
Insider Art e.V.

PayPal:

Charity-SMS:

3 € an die 81190
Kennwort
"INSIDER ART"

Einkaufen mit:

Button zu Clicks4Charity. Dort können Sie Online einkaufen und Gutes tun! Wählen Sie Ihren persönlichen Shop und Sie spenden ohne Mehrkosten für Insider Art e.V.