Sie befinden sich hier: Index / Neues / Archiv / Archiv 2008 / 

Botschafter von Berlin - Eine große Imagekampagne kürt unsere Online-Galerie

03.04.2008

Das Rote Rathaus in Berlin von unten nach oben fotografiert. Im Torbogen über dem Eingang ein großes weißes Transparent mit rotem Rahmen. Darauf steht: sei stadt, sei wandel, sei berlin.

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit hat Bea Gellhorn als Herausgeberin der Online-Galerie zur Botschafterin von Berlin ernannt.

Unser Engagement hat überzeugt und bewegt und mache eine Stadt wie Berlin lebens- und liebenswert. Das ehrt uns und wir freuen uns, dass unsere Botschaft für Chancengleichheit, Teilhabe und Anerkennung und auf diesem Weg noch mehr Beachtung finden wird.

Zehn Millionen Euro gibt der Berliner Senat zunächst für zwei Jahre aus. 2008 wird nur in Berlin geworben, ab 2009 auch bundesweit und im Ausland. Die für zwei Jahre geplante Werbekampagne erzählt Erfolgsgeschichten von bekannten und unbekannten Berlinern.

In der zunächst deutschen Hauptstadt-Kampagne, die im Spätsommer auf die Straße geht, heißt unser entworfener Slogan:

sei behindert. sei dabei. sei berlin.

Für die darauf folgende internationale Kampagne:

be disabled. be able. be berlin.

Hier finden Sie unsere Geschichte, die Sie zum einen bewerten und auch ganz einfach über einen auf der Seite platzierten Link in alle Welt versenden können, um für unsere Galerie und die Künstler zu werben.

Zur [Kampagne "Sei Berlin"]

Abbildung des Logos clicks4charity

Unterstützen Sie
Insider Art e.V.

PayPal:

Charity-SMS:

3 € an die 81190
Kennwort
"INSIDER ART"

Einkaufen mit:

Button zu Clicks4Charity. Dort können Sie Online einkaufen und Gutes tun! Wählen Sie Ihren persönlichen Shop und Sie spenden ohne Mehrkosten für Insider Art e.V.