Sie befinden sich hier: Index / Künstler/innen / Risch, Karin / Künstler-Vita / 

Karin Risch

Abbildung von Karin Risch beim Malen

Über die Kunst:
Keine Angabe

Lebensmotto:

Keine Angabe


Vita/Lebensstationen:

Geboren 1946 in Berlin

Die Malerin Karin Risch lebt in einem betreuten Wohnheim in Berlin und arbeitet seit vielen Jahren in einer Werkstatt für behinderte Menschen.

Seit 1993 besucht sie in ihrer Freizeit kontinuierlich das Atelier der Kunstwerkstatt Sonnenuhr. Seit 1999 begleitet ihre Arbeit Roswitha Jacobi, einer ehemaligen Meisterschülerin bei Raimund Görke an der Hochschule der Künste Berlin und ausgebildete Kunsttherapeutin.

Karin Risch ist eine ruhige, freundliche Person. Sie spricht nicht viel, sie kommuniziert über ihre Arbeiten. Wenn sie malt, vorwiegend mit Tuschen und Ölkreiden, ist sie im Fluss mit Farbe und Form, weit weg, vertieft – und doch ganz präsent. 

Über Jahre hat die Künstlerin ihre ganz individuelle Formensprache entwickelt und gefunden – ihren unverkennbaren Stil. Sie spielt mit ihren Bögen, Formen und Strichen, wiederholt sie wieder und wieder, als wolle sie in die Tiefe der Fläche eindringen. Immer wieder experimentiert sie mit Raum, Anordnung und Farbe. Daraus entstehen ihre faszinierenden, abstrakten Kompositionen, die sich über Jahre kontinuierlich weiter entwickelt haben und die sie immer wieder neu erfindet.

Die Künstlerin arbeitet oft lange an ihren Arbeiten und sehr vertieft. Sie tut es ohne Auftrag, ohne eine Absicht. Sie tut es. Darin liegen die Wahrhaftigkeit, die Schönheit und die Überzeugungskraft ihrer Bilder. Ihr Konzept, das sich deutlich herausgebildet hat, ist kein rein logisches im kunstwissenschaftlichen Sinne. Es folgt einer inneren Logik, einer körperlichen, einer sinnlichen, einer unbestechlichen.

Karin Risch bringt uns bescheiden und leise, und doch eindringlich in Kontakt mit dem Ursprung aller Kreativität, nämlich der Lust und dem Bedürfnis nach Veräußerung innerer Bilder, Stimmungen, Zweifel, Ängsten und Sehnsüchten. Und sie lehrt uns, alle wissenschaftlichen Dogmen außer Acht zu lassen, um uns dem Verständnis einer reinen Bildsprache zu öffnen und zu nähern.

Bea Gellhorn, Leiterin der Online-Galerie für Insider Art


Seit 1997 zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen in der Galerie der Sonnenuhr e.V. in der Kulturbrauerei Berlin
2010 Erste große Einzelausstellung "Glücksfall - Die Künstlerin Karin Risch" im BKK Bundesverband Berlin-Mitte

Arbeit 1 von Karin Risch: Ohne Titel
Arbeit 2 von Karin Risch: Ohne Titel
Arbeit 3 von Karin Risch: Ohne Titel
Arbeit 4 von Karin Risch: Ohne Titel
Arbeit 5 von Karin Risch: Ohne Titel
Abbildung des Logos clicks4charity

Unterstützen Sie
Insider Art e.V.

PayPal:

Charity-SMS:

3 € an die 81190
Kennwort
"INSIDER ART"

Einkaufen mit:

Button zu Clicks4Charity. Dort können Sie Online einkaufen und Gutes tun! Wählen Sie Ihren persönlichen Shop und Sie spenden ohne Mehrkosten für Insider Art e.V.